Dienstag, 5. August 2008

Und nochmal: Stromverbrauch

Ich hatte in den letzten 3 Wochen einen Stromverbrauchslogger an meiner Anlage. Dabei ist folgendes herausgekommen:

Standby (nur Regler): <3 W
Warmwasserbereitung : 15 W = P[UVR] + P[WW]
Kollektorfeld SSO : 55 W = P[UVR] + P[sek] + P[pri]
Beide Kollektorfelder : 95 W = P[UVR] + P[sek] + 2 P[pri]
Ventil Topladung : in den Meßdaten nicht erkennbar
Heizkreis läuft : 65 W = P[UVR] + P[HK]

Einzelwerte:
UVR 1611 : P[UVR] = 3 W
Warmwasserpumpe : P[WW] = 12 W
Sekundärkreispumpe : P[sek] = 12 W
Primärkreispumpe : P[pri] = 40 W (pro Stück)
Heizkreispumpe : P[HK] = 62 W

Bei Vollgas werden also (ohne Heizkreispumpe) lediglich knapp 100 W benötigt für den Betrieb von Reglung und drei Pumpen. Das hatte ich mir schlimmer vorgestellt.

Grüße aus dem Sauerland, Guido

Kommentare:

Frank (Rödermark) hat gesagt…

Nachdem im HTD-Forum gelegentlich der Stromverbrauch der WW-Pumpe als Argument gegen eine Frischwasserstation gebracht wird, habe ich mal ausgerechnet, wie viel Strom die WW-Pumpe benötigt. Dafür habe ich mir mit Solstat die Laufzeit der WW-Pumpe anzeigen lassen. Das Ergebnis hat mich auch verblüfft: Pro Jahr läuft die WW-Pumpe etwa 100 Stunden, was bei einem Verbrauch von 50 Watt insgesamt 5 kWh oder 1 Euro ausmacht. 1 Euro pro Jahr, wohlgemerkt!

Anonym hat gesagt…

Hallo,
auch ich möchte etwas zum Thema Energieverbrauch beisteuern. Habe im Heizraum sieben Pumpen am Werkeln. Um endlich Klarheit zu haben wurde bei E-Bay ein Wechselstromzähler zu 25.-€ erstanden. Die Hutschienenmontage machte den Einbau sehr einfach. Diesen Zähler hab ich nach der Sicherung zum Heizraum einfach dazwischen geschlossen. Von daher weis ich, dass seit 31 Juli 2008 bis Heute 3,3 Kw/h verbraucht wurden.
Grüsse
fedig

Erwin aus Wildeck hat gesagt…

Hallo,
Ich habe am 14.09.2006 einen Zwischenzähler eingebaut von dem die UVR, WW-, Heizk-, Primär-, Sekundär-, Kesselladepumpe und Topladeventil gezählt werden. Bis Heute wurden 805kWh von der Anlage verbraucht, etwas mehr als 1kWh pro Tag, die alte Heizkreispumpe hat 2kWh pro tag verpulvert!
Grüße aus dem Werratal, Erwin