Donnerstag, 1. Januar 2009

Gute Vorsätze und ihre Umsetzung

Ich habe mich entschlossen, 2009 an meinem Stromverbrauch zu arbeiten. Über die letzten Jahre bin ich bereits von über 5000 kWh auf 4200 kWh heruntergekommen. Nun ist die 3500 kWh Marke das nächste Ziel.

Dazu sind folgende konkrete Maßnahmen geplant:

Der Medien-, SQL- und SolStat Server im Keller wird durch einen ASUS EeeBox (269 EUR) ersetzt. In 2008 habe ich für meinen Rechnerzoo im Keller 670 kWh verbraten - ich hoffe das auf 250 kWh senken zu können. Ergo: -420 kWh

Die Heizkreispumpe wird Anfang Januar durch eine Grundfos Alpha 2 (235 EUR) ersetzt. Statt konstanten 60 W sollten dann nur noch durchschnittlich 15 W (min. 5W, max. 25W, dynamisch geregelt) benötigt werden. Bei 200 Tagen mach das theoretisch -210 kWh.

Ebenfalls im Januar bekomme ich eine Flüssiggasanlage mit Brennwertkessel und später im Jahr noch einen Gaskamin ins Wohnzimmer. Damit müßte der Posten "Durchlauferhitzer" in der Heizsaison fast völlig wegfallen. Also: -140 kWh.

Mit einem Loch in der Wand und dadurch einer Steckdose an einem anderen Stromkreis, kann ich das Heimkino per Sicherung stromlos machen ohne Switch und DSL Router zu beeinträchtigen. Da kommen auch nochmal um die -100 kWh zusammen.

Bilanzieren wir kurz:

4200 kWh in 2008
------------------------------
-420 kWh EDV Anlage
-210 kWh Heizkreispumpe
-140 kWh Durchlauferhitzer
-100 kWh Standby Heimkino
------------------------------
3330 kWh Prognose für 2009

20% weniger bei gleicher Funktionalität. Das klingt doch gut!

Ein gesundes, sonniges und kriesenfreies 2009, Guido

Kommentare:

Frank (Rödermark) hat gesagt…

Hallo Guido,

nanu, ist das Dein Abschied vom Holzheizen oder willst Du es Dir mit zunehmendem Alter ;-) nur etwas bequemer machen?

Ist der Pumpenpreis mit Einbau? Ich habe die Pumpe alleine schon deutlich günstiger gesehen.

Grüße,
Frank

Guido (Brilon) hat gesagt…

Hi Frank,

nach 4 Jahren Holzheizen habe ich mir auch mal eine Pause oder einen Winterurlaub verdient. Aber keine Angst, ich bleibe dem Holz treu und werde auch weiterhin meine 8m³ im Jahr verheizen.

Pumpenpreis ist mit Einbau, wobei der wohl nur Minuten dauert, weil ja BUSO mitgedacht hat und jede Menge Absperrhähne eingebeaut hat. Ammortisation 5 Jahre finde ich gut!

Guido

Reto hat gesagt…

Michael Maag hat eine neue Marke gesetzt und ist jetzt mittlerweilen von 2850 auf 2190 kWh runter!

Reto hat gesagt…

Mist, Link vergessen:

http://nachhaltigbeobachtet.ch/blog/archive/2007/07/30/das-energiezaehler-experiment.html#comment2634

Guido (Brilon) hat gesagt…

Michael Maag - so hart wie der ist, werde ich nie werden. Kühlschrank aus... Energiesparen ja, aber so opferbereit wie er, sind wohl nur wenige.

Kling mir fast wie "Energie Magersucht" ;-)

Guido (Brilon) hat gesagt…

Die ASUS Eee Box ist endlich da. Atelco konnte nicht liefern, Amazon hat es in unter 18 Stunden geschafft...

Geniales Teil! Genug Rechenleistung um MP3 zu streamen, SQL Server für Testdaten zu spielen, Application Server für eine unserer Branchenlösungen zu sein und natürlich auch noch die SolStat Daten einzusammeln.

Und das ganze mit unter 15W in Betrieb und 1,5W im Standby. Zum Vergleich: Der alter Rechner brauchte ca. 100W und 8,5W.

Guido (Brilon) hat gesagt…

Erste Erfolge zeichnen sich ab:
2008: 1,8kWh/Tag für den EDV Keller
2009: 0,4kWh/Tag (Mittelwert über 5 Tage)

Und das obwohl neuerdings Switch und Fritzbox mit am Zähler hängen.